Druckansicht der Internetadresse:

Seite drucken

Ausgezeichnet von "FOCUS BUSINESS" als Top-Karrieremesse 2019: KarriereForum der Universität Bayreuth  

zurück zu Pressemeldungen


Universität Bayreuth, Pressemitteilung Nr. 139/2019 vom 04.11.2019

Mehr als 100 Unternehmen präsentieren sich in diesem Jahr den Bayreuther Studierenden auf dem Campus als künftige Arbeitgeber. Schon zum 31. Mal findet am 13. November 2019 das KarriereForum der Universität Bayreuth statt – eine der sechs besten Firmenkontaktmessen in Deutschland laut dem  Magazin „FOCUS BUSINESS“.  

Stände beim Karriereforum der Universität Bayreuth

Termin/Zeit: 13. November 2019; 10:00 -16:00 Uhr
Ort: RW I, RW II, FAN B der Universität Bayreuth

Die Universität Bayreuth versteht sich nicht nur als Ort der Forschung und Lehre, sondern auch als Motor für den wechselseitigen Austausch mit der Wirtschaft. Diesem Anspruch trägt das KarriereForum, organisiert und durchgeführt von der Stabsabteilung KarriereService & Unternehmenskontakte zusammen mit den Studierendeninitiativen MARKET TEAM, VWI und bdvb, seit Jahren erfolgreich Rechnung. Regionale Unternehmen, nationale und internationale Konzerne, Sozietäten und Institutionen kommen schon zum 31. Mal auf den Campus und präsentieren sich am Ort der Lehre den Studierenden als potenzielle Arbeitgeber.

Das Rahmenprogramm ist umfangreich: Neben Vorträgen, Workshops und Einzelgesprächen mit Unternehmensvertretern, stellen sich im Company Slam ausgewählte Unternehmen den Fragen der Studierenden. Mehr dazu unter: https://www.karriereforum.uni-bayreuth.de.

Der Termin eignet sich besonders für Interviews und Bildberichterstattung. Gerne vermitteln wir Interviews im Vorfeld.

Kontakt:

Claas Hinrichs
Leiter Stabsabteilung KarriereService und Unternehmenskontakte
Tel.: +49 (0) 921 / 55-4660
E-Mail: karriereforum@uni-bayreuth.de


Redaktion:


Anja-Maria Meister
Pressesprecherin
Universität Bayreuth
Universitätsstraße 30 / ZUV
95447 Bayreuth
Telefon: +49 (0)921 / 55-5300 oder -5324
E-Mail: pressestelle@uni-bayreuth.de; anja.meister@uni-bayreuth.de
www.uni-bayreuth.de  

Pressemitteilung als PDF

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt